Home

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten des JSV13 „Erbstromtal“ e.V.

 

 

Der Verein JSV13 „Erbstromtal“ e.V. wurde am 21. April 2013 gegründet und hat seinen Sitz in Ruhla / OT Thal. Er ist ein gemeinnütziger Verein mit Eintragung ins Vereinsregister Eisenach.
Auf  153 qm Trainingsfläche bieten euch unsere Trainer Judo, sowohl als Breitensport wie auch unter Wettkampfbetrachtungen. Hier erfährst Du vieles über den Verein und der japanischen Sportart JUDO.
Du kannst dich informieren, wann und wo wir trainieren, wer unsere Trainer sind und bei Interesse, wie du Kontakt zu uns aufnehmen kannst. Natürlich gibt es auch Informationen für Vereinsmitglieder, wie Termine, Wettkämpfe, Lehrgänge, Veranstaltungen, … etc.

Viel Spaß auf unserer Seite!

Euer JSV Team.

NEWS


JSV13 "Erbstromtal" e.V. updated their cover photo. ... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

Wieder ein geniales Wochenende!

Am 17.6 und 18.6. war es wieder soweit. Wir (Francys Fischer, Nico Fischer, Danny Tröbs) absolvierten den Gewaltpräventionstrainer B und den Lehrer für Selbstverteidigung und Nervendruckpunkte Teil 2. Am Samstag ging es um Mediation und Konfliktmanagement. Sonntag kam der schmerzvolle Teil. Es wurden wieder Nervendruckpunkte und Selbstverteidigungstechniken geübt. Danny verdiente sich den Titel "Iron Man", da er für Kelly H. Sach (Ausbilder) fast dauerhaft den "Crash Dummy" machte. Egal ob Hebeltechniken, Nervendruckpunkte oder KO-Schläge. Danny hielt durch!
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

Geschafft!

Gürtelprüfung mit Beteiligung Seebacher Realschüler

Am Samstag versammelten sich einige Erbstromtaler Judoka zur Gürtelprüfung in der Judohalle Thal. Insgesamt wurden 12 Kinder, Jugendliche und Erwachsene geprüft. Anders als sonst, wurden diesmal auch nicht Vereinsmitglieder geprüft. Drei Kinder der Realschule Seebach stellten sich ebenfalls der Herausforderung Gürtelprüfung. Sie trainieren immer Mittwoch in einer Judo AG in Seebach. Alle zwölf zeigten ihre erlernten Fähigkeiten. Trotz großer Aufregung konnten alle prima Ergebnisse liefern und sich die ersten oder nächsten Gürtelstufen sichern. Ein großer Dank geht auch an alle die als Prüfungspartner erschienen sind, ohne selbst Prüfung zu haben. Nun wird es Zeit für ein bisschen Erholung. Ab dem 23.06.2017 werden wir in unser alljährliches Judocamp dafür nutzen. Und dann eine kurze Wettkampf und Trainingspause einlegen.

WEIß-GELB
Jara Creutzburg(AG), Leonie Sommer(AG), Tobias Teller(AG), Emma Daut, Joel Müller
GELB:
Josh Peschik
GELB-ORANGE:
Sunny Jean Fischer
ORANGE:
Tim Schrön, Lenny Kolax, Sean Campino Fischer
GRÜN:
Tizian Schwager-Bauer
BLAU:
Maximilian Kiel
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

Lenny, alles Gute zur Jugendweihe!

Hi Lenny! Der JSV Erbstromtal und seine Mitglieder wünschen dir alles Gute zur deiner Jugendweihe. Außerdem wünschen wir dir viel Erfolg beim Erwachsen werden und dass du immer die richtigen Entscheidungen triffst.
Du bist Mitglied der 1.Stunde und wir freuen uns dass du ein Teil von uns bist! Nun warst du schon als Prüfling, Wettkämpfer und als Betreuer mit uns unterwegs. Wir hoffen dein Erwachsen werden auch weiterhin begleiten zu dürfen.
Viel Erfolg wünscht der JSV Erbstromtal
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen

5. Pokalturnier in Heiligenstadt

Am Samstag stand wieder das Pokalturnier in Heiligenstadt auf dem Programm. Wir waren mit 5 Startern vertreten. Es waren ca. 180 Kämpfer aus 20 Vereinen am Start. Wir besuchen das Turnier seit 4 Jahren. Auch wenn es kein „Katzensprung“ ist, wird immer eine angenehme Atmosphäre geboten. Unsere Kämpfer hatten alle mindestens 3 Begegnungen zu bewältigen. Sunny Jean absolvierte alle souverän und gewann ihre Gewichtsklasse. Josh verlor seinen ersten Kampf trotzt Überlegenheit durch eine Fehlentscheidung. Danach gewann er alle Kämpfe vorzeitig und sicherte sich den zweiten Platz. Magnus tat sich teilweise schwer mit seinen körperlich kleinen Gegnern. Trotzdem konnte er sich den Klassensieg sichern. Sean Campino verlor einen seiner drei Kämpfe und erreichte dadurch den 2.Platz. Jonas bot gute Leistungen und sicherte sich den 3. Platz. Der Tag war ein voller Erfolg und seine Reise wert.
... See MoreSee Less

komplett auf Facebook anzeigen